"Netzverkehr" von KaCe

0

„Netzverkehr“
von KaCe

So gesehen, digital,
scheint der Schwanz mir ganz normal.
Angeleuchtet und pulsierend,
nickt sein Köpfchen animierend, und,
ästhetisch wirklich Spitze,
glänzt ein Tröpfchen auf der Ritze,
Zeuge digitaler Lüste.

Wie käm das, wenn ich ihn küsste?
wonach ließen sie ihn schmecken?
Na, das tät ich vorher checken.

Was, am Schwanz da hängt ein Mann?
Och, an dem ist nicht viel dran.
Blödes Grinsen im Gesicht,
nee, den Typen will ich nicht.

Klick ihn weg, den Schwanz lass stehen,
technisch müsste das doch gehen.
Zeig nur ruhig noch seine Eier,
et voilà, nun tanz, mein Freier.

Die Autorin

KaCe lebt und arbeitet als Sozialarbeiterin und Autorin in Hannover, hat mehrere Kurzgeschichten und Gedichte in Zeitschriften und Enzyklopädien veröffentlicht und tritt bei Lesungen auf.


Teilen:

Autorenprofil

Unter diesem Profil versammeln wir alle Autor/innen, die nur ein oder zwei Artikel für uns geschrieben haben....

Artikel kommentieren