Sperma – Ein Muss für die natürliche Hautpflege und Nahrungsergänzung

2

Warum eigentlich so viel Geld für die Hautpflege ausgeben, wenn es das perfekte Mittel für die tägliche Hautpflege quasi umsonst gibt? Zumindest meint das die Bloggerin und Vloggerin Tracy Kiss. Wie genau so eine Spermakur funktioniert, erklärt sie euch im Video.

Die Sperma-Beauty-Kur nahm wohl mit einem Besuch im Beautysalon ihren Anfang. Ihre Kosmetikerin riet ihr, es doch mal mit Sperma zu probieren, um ihre chronische Hauterkrankung Rosazea im Gesicht zu in den Griff zu bekommen. Schon nach dem ersten Versuch war sie begeistert und schwört seit dem auf die tägliche Gesichtspflege mit Sperma.
Da sie selber keinen Partner hat und eine Singelmutter von zwei Kindern ist, bekommt sie das Sperma frei Haus von einem guten Freund geliefert. Rein platonisch natürlich. Wenn es nicht sofort zum Einsatz kommt, wird es im Kühlschrank gelagert, gleich neben den Eiern, ganz oben – damit die Kinder nicht rankommen. Das erklärt sie zumindest in einem Interview mit Vice.
Die Vorzüge von Sperma sind Tracy´s Meinung nach, dass es zum einen natürlich ist und zum anderen viele Vitamine und Mineralien enthält. Warum sollte Frau oder Mann sich deshalb nicht auch aufs Gesicht schmieren.

Seit kurzem ist sie zusätzlich auch dazu übergegangen, die Vorzüge des Spermatrinkens zu propagieren. Anlässlich der Umstellung ihrer Ernährung von vegetarisch auf vegan hat sie nach einem Nahrungsergänzungsmittel mit möglichst vielen Mineralien gesucht. Und ist natürlich prompt bei Sperma gelandet.
Da sie weiterhin niemanden an ihrer Seite hat, fragte sie ihren Lieferanten, ob es okay wäre, wenn sie sich sein Sperma nicht nur aufs Gesicht schmiert, sondern es auch schluckt. Nach seiner Erlaubnis, hat sie die orale Aufnahme von Sperma mittlerweile ebenfalls in ihre tägliche Routine integriert. Auch hier betont sie die Möglichkeit der natürlichen Aufnahmen von Vitaminen und Mineralien, die sonst bei einer veganen Ernährung zu kurz kommen könnten. Vielleicht hat sie auch ihr Sperma-Spender dazu angestiftet, eine solche Nachricht zu lanzieren. Denn schließlich betont sie, dass das Nutzen von Sperma für beide Seiten von Vorteil sein könnte.

Bekanntlich wirkt sich ja die Ernährung auf den Geschmack des Spermas auf. Interessant wäre zu wissen, ob das nicht nur für den Geschmack zutrifft, sonder auch auf die gesundheitsfördernde Wirkung? Was muss Mann essen, damit das Sperma besonders hautverträglich und Vitaminreich ist?

Wer diese neuen Trends in Sachen Beauty und Ernährung jetzt auch mal ausprobieren will, sollte sich unbedingt die unten stehenden Tutorials anschauen. Egal ob real oder einfach nur PR – unterhaltsam sind sie allemal. Fraglich ist auch, warum jemand auf der einen Seite die Natürlichkeit von Produkten anpreist, auf der anderen Seite aber selbst eine reine Kunstfigur ist, die nach Spenden fragt, um sich ihre Schamlippen operieren zu lassen.

 

 

 

 

 

 

 


Teilen:

Autorenprofil

Sascha

Sascha ist für das Redaktionelle bei Erosa zuständig. Vater zweier Kinder, verheiratet in einer offenen Ehe, geboren, aufgewachsen und wohnend in Dresden. Er hat schon immer ein brennedes Interesse an allem, was mit Erotik, Sexualität und Beziehung zu tun hat. Sein besonderes Steckenpferd sind Sextoys.
Er arbeitet freiberuflich als Texter. Sein Angebot findest du hier auf Erosa unter „Wir“.

2 Kommentare

  1. So ein Quatsch,
    alleine dass eine Veganerin Sperma schlucken möchte ist anachronistisch. Wenn schon Samen, dann am besten Kokosnüsse. Die kann sie sich ins Gesicht schmieren und als Nussschokolade mit ganzen Nüssen genießen.

  2. chrispin/ Bert on

    Warum in die ferne schweifen? Erst dieser Tage:
    war in der NDR-Sendung „3 nach neun“ eine Berliner Medizienerin mit dem Thema beschäftigt.

    Dr. Yael Adler – Ärztin

    Die Haut ist nicht nur der Spiegel unserer Seele. Die Haut ist mit knapp zwei Quadratmetern auch das größte Organ unseres Körpers und beschäftigt uns täglich. Was wir Gutes für sie tun können oder besser lieber lassen sollten? Das verrät die Dermatologin Dr. Yael Adler bei 3nach9.

    Länge:14:36 Minuten
    Datum:Freitag, 3. März 2017
    Sendereihe:3nach9 | RB TV

    Gruß
    Bert

Artikel kommentieren