Salon-Kino: Embrace – Du bist schön! 28. Juni 2017

0

Medien, Werbung und Gesellschaft geben ein Körperbild vor, nach dem wir uns selbst und andere immer wieder bewerten und verurteilen. Die australische Fotografin und dreifache Mutter Taryn Brumfitt wollte das nicht mehr hinnehmen. Sie postete ein ungewöhnliches Vorher/Nachher-Foto ihres fast nackten Körpers auf Facebook und löste damit einen Begeisterungssturm aus. Durch ihren Post, der über 100 Millionen Mal in den sozialen Netzwerken angesehen wurde, rückte sie das Thema Body Image in den Fokus der Weltöffentlichkeit. Gleichzeitig befreite sie sich selbst von dem ungesunden Streben nach dem „perfekten“ Körper. Mit ihrem Dokumentarfilm möchte Brumfitt allen, die unter den vermeintlichen Schönheitsidealen leiden, einen Gegenentwurf vorstellen: EMBRACE!

Ich habe mir diesen Film angeschaut und er beschäftigt mich immer noch sehr. Und ich bin mir sicher, dass der Film nicht nur für Frauen wichtig ist, sondern auch für Männer. Deswegen zeigen wir diesen Film, der bundesweit nur an einem einzigen Tag gezeigt wurde.

Wir zeigen den Film bewusst auf englisch  mit deutschen Untertiteln. Wir haben uns die deutsche Synchronisation angeschaut bzw. angehört und fanden das so schlecht und künstlich gemacht, dass wir uns entschieden haben, lieber die authentischen Originalstimmen anzuhören.

Ablauf des Abends:
Vor dem Film erzählen wir interessante Hintergrundinformationen zum Film.
Nach der Aufführung können die Gäste im Wintergarten des Kinos Moviemento in gewohnter Salonmanier miteinander ins Gespräch kommen. Und natürlich gibt es wieder ein Kräuterlikörchen für alle!

Mittwoch, den 28. Juni 2017
Beginn: 20 Uhr
Kino Moviemento, Kottbusser Damm 22 10967 Berlin (U8-Schönleinstr.)
Eintritt: 12 Euro p.P. inkl. Kräuterlikörchen
Wir empfehlen die Nutzung des Kartenvorverkaufs: Karten ab sofort direkt an der Kinokasse des Moviemento oder über www.kinoheld.de

Wir freuen uns auf Euch und einen schönen Abend!
Silke Maschinger & Enno E. Peter

Eine Übersicht über unsere Termine findest Du auch hier
Über unseren Newsletter wirst du automatisch über alle Veranstaltungen informiert Salon-Newsletter


Teilen:

Autorenprofil

Silke Maschinger

Diplom-Sozialwissenschaftlerin - Jahrgang 1970 & seit 2009 verheiratet - Chefin von erosa.de & des Erotischen Salons - Coach zu den Themen Lebensberatung, Sexualberatung & Paarberatung auf www.knoten-coaching.de - Autorin von "Spielarten der Lust" und "Sexworker".

Artikel kommentieren