Pornostars beim Pornogucken

0

Wie fühlen sich Pornostars – sowohl männliche als auch weibliche – wenn sie sich ihre eigenen Pornos anschauen müssen? Insbesondere, wenn ihnen dabei noch ein Normalbürger an die Seite gesetzt wird.

Ja, auch Pornostars sind nur Menschen. Und auch ihnen ist es nicht immer ganz angenehm, sich die eigenen Filme anzuschauen. So entstehen dann auch Gespräche darüber, wie gut Allie Haze doch Prinzessin Leila doubelt oder wie schwierig es ist, Sex auf Rollerblades zu haben. Sehr schön ist es auch, wenn sowohl Pornostar als auch Zuschauer gleich auf eiene Nahaufnahme reagieren. Auch mit Komplimenten über Blowjobfähigkeiten und körperliche Fintess wird nicht gespart. Denn das ist ein Knochenjob…

Frauen schauen Pornos mit Pornstars

Männer schauen Pornos mit Pornstars


Teilen:

Autorenprofil

Sascha

Geschichtsstudent, verheiratet in einer offenen Ehe, Vater zweier Töchter und einfach an allem interessiert, was mit Sexualität, Erotik und Beziehung zu tun hat.

Artikel kommentieren